Meine Schule





Termine

Aktuelles

Geänderte Regelungen ab Montag, 13.09.21

von Bernhard Geyermann, 12.09.2021, 11:31 Uhr

Liebe Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

ab Montag, 13.09.21, gilt der Hygieneplan-Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz in der 11. überarbeiteten Fassung.
In Abhängigkeit von drei Warnstufen gelten unterschiedliche Hygienevorgaben, insbesondere zur Maskenpflicht.

Fortsetzung:

In Warnstufe 1 gilt die Maskenpflicht für alle Personen im gesamten Schulgebäude, bis der Platz im Klassenraum, im Lehrerzimmer oder im Büro erreicht ist. Während des Unterrichts am Platz und im Freien besteht keine Verpflichtung, eine Maske zu tragen.
In Warnstufe 2 gilt die Maskenpflicht zusätzlich auch am Platz im Klassenraum. Im Freien besteht keine Maskenpflicht.
In Warnstufe 3 besteht ebenfalls Maskenpflicht am Platz, nicht im Freien.
Für den Sport- und Musikunterricht gelten gesonderte Warnstufenkonzepte.

Die Schulen werden über die geltende Warnstufe durch die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion informiert. Da die Warnstufe 2 für den Landkreis Neuwied zu erwarten ist, gilt weiterhin die bisherige Regelung, eine Maske auch während des Unterrichts zu tragen. Sollten wir andere Informationen erhalten, werden wir Sie umgehend informieren.

Geändert haben sich auch die Quarantäneregelungen bei einem positiven Coronafall, die ebenfalls ab morgen gelten.

Einzelfall einer Person in einer Klasse/Kurs:

= TEST- und MASKENPFLICHT - KEINE ABSONDERUNGSPFLICHT
• Für alle Personen – im Umkreis von ca. 1,5 m – gilt eine sofortige Maskenpflicht (mindestens Mund-Nasen-Schutz).

• Für alle Personen – im Umkreis von ca. 1,5 m, die nicht geimpft oder genesen sind – gilt eine Pflicht zur Durchführung von Selbsttests unter Aufsicht (Schule) an 5 aufeinanderfolgenden Schultagen, beginnend mit dem auf den Tag der Positivtestung des Indexfalls folgenden Tag.

• Für alle Personen außerhalb des o. a. Radius gelten KEINE Bedingungen.
Bei relevantem Ausbruchsgeschehen (vermehrte Fälle - ca. 3 - in engem zeitlichen Zusammenhang) in einer Klasse/Kurs: Sonderregelung nach Absprache mit dem Gesundheitsamt

In der Anlage fügen wir den aktuellen Hygieneplan für Schulen zu Ihrer Information bei.

Herzliche Grüße

Ihre Schulleitung