Meine Schule





Aktuelles

Endlich wieder BIT an der IGS

von Harald Lutz, 17.07.2022, 15:54 Uhr

Stammgast beim BIT: Winkler und Dünnebier Süßwaren


Nach drei Jahren konnte an der IGS wieder der Berufsinformationstag (BIT) stattfinden. 15 Unternehmen aus der Region präsentierten ihre Branche unseren Schüler*innen der achten und neunten Klassen.

Fortsetzung:

Interessante Workshops lieferten einen guten Einblick in verschiedene berufliche Richtungen und konnten hoffentlich eine Hilfe im Rahmen der Berufsorientierung bieten. Die Vertreter*innen der Betriebe scheuten dabei keine Mühen und bauten oft sehr anschauliche Modelle und beeindruckende technische Konstruktionen auf, um den Teilnehmer*innen einen umfassenden Einblick in die jeweiligen Berufsbilder geben zu können. Im Laufe des Vormittags konnten vier Workshops belegt werden. Die Rückmeldungen des Schüler*innen waren sehr positiv, weil bei vielen Betrieben selbständig ausprobiert und mitgearbeitet werden konnte.

Folgende Unternehmen waren in diesem Jahr dabei (alphabetisch geordnet):
- Apotheke
- Arbeitsagentur, Neuwied
- Eaton, Neuwied
- Handwerkskammer, Koblenz
- Lohmann-Tapes, Neuwied
- Marienhaus
- NM-Stahl, Kurtscheid
- Polizei, Neuwied
- Rasselstein, Andernach
- SHD, Andernach
- Sportorthopädie Rosenbach, Koblenz
- Stadwerke Neuwied
- W+D Süßwaren, Rengsdorf
- Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt, Koblenz
- Zahntechnik Kimmel, Koblenz

Vielen Dank an alle Unternehmen. Wir freuen uns auf den BIT23, der hoffentlich im April/Mai 2023 erneut stattfinden kann.