Meine Schule





Termine

Meldungen

Leistungskurse Bio machten Gewässeruntersuchungen

von Tim Suchaneck, 07.06.2018, 09:34 Uhr

Das war das Objekt der Begierde: Der Holzbach wurde eingehend untersucht. - Foto/Abbildung: Tim Suchaneck

Die Leistungskurse Biologie der zwölften Jahrgangsstufe waren auf Exkursion am schuleigenen Bach und Teich. Genau genommen ist es das Gewässer im Besitz eines Kollegen.

Fortsetzung:

Es mussten strukturelle, chemische und biologische Gewässeruntersuchungen an verschiedenen Orten des Holzbaches durchgeführt werden, um den Einfluss verschiedener Zuflüsse eines Industriegebietes auf den Holzbach beurteilen zu können. Dazu mussten einige Kilometer durch den Wald zurückgelegt werden und die Füße wurden nass, als mitten im Bach gearbeitet wurde. Die allgemeine Auswertung fand an der Basisstation statt, wo anschließend zusammen gegrillt und gespielt wurde. Das war Biologie zum Anfassen und eine willkommene Abwechslung zum stressigen Schulalltag!