Meine Schule





Meldungen

Die AK 18 verabschiedeten sich mit einer tollen Feier

von Christian Wittkowsky, 21.06.2018, 21:30 Uhr

Der Einzug der Abschlussschülerinnen zu Beginn der Feier. - Foto/Abbildung: Tim Suchaneck

Fünf oder sechs Jahre verbrachten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 an unserer Schule. In dieser Zeit reiften sie von Kindern zu jungen Erwachsenen und nach der Schule bricht für alle Abgänger eine neue Zeit an: Einige werden in das Berufsleben starten, andere engagieren sich sozial im FSJ, wieder andere streben das Abitur an.

Fortsetzung:

Wie auch immer die immer die Pläne der Schülerinnen sein mögen, sie werden nie wieder so lange mit Klassenkameraden und Lehrern zusammenarbeiten wie in der Sekundarstufe I.
Genau dieses Gefühl des Abschieds und des Abschlusses einer gemeinsamen Zeit lag über dem Abend. Es flossen viele Tränen, es wurde ausgelassen gefeiert und alle erfreuten sich am Programm der Abschlussfeier, das einiges zu bieten hatte.

Wie sich für eine solche Veranstaltung gehört gab es Reden von unserem Schulleiter Herrn Geyermann, von unserer Schulelternsprecherin Frau Welker-Krumm und von unseren Schülersprecherinnen Johanna und Selina. In allen Reden wurde auf den besonderen Tag verwiesen, die Schüler wurden daran erinnert, dass sie auf ihrem Weg eine erste Etappe vollendet haben, aber dass noch viele Herausforderungen zu meistern sind.
Neben den Reden gab es ein buntes Programm aus Musik, Tanz und Spiel und alle Besucher waren sich einig, dass die 9er und 10er Abschlussschüler eine sehr kurzweilige Feier gestaltet hatten.

Teil des Programms war die Präsentation des Siegervideos beim Wettbewerb der Sparkasse Neuwied, bei dem unser 10er Jahrgang gewonnen hatte. Die 1000 EUR Gewinnsumme wurden in den Abschluss gesteckt und außerdem war eine Fotobox Teil des Gewinns. Diese Fotobox war heißbegehrt, denn so konnten die Gäste und Abschlussschüler ihre tollen Outfits auf gedruckten Fotos festhalten.
In diesem Jahr wollten die Abschlussklassen nach der Feier zusammen mit Lehrern und Eltern auf dem Schulhof bei Speis und Trank feiern. Für die leckeren Spenden der Eltern sagen wir von dieser Stelle herzlichen Dank.

Kein Bericht kann die Stimmung und Freude der Feier so angemessen wieder geben wie Fotos. Unser Herr Suchaneck hat viele schöne Fotos geschossen und wir sagen dafür ein herzliches Dankeschön. Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern alles erdenklich Gute für ihre Zukunft und hoffen, alle in der Zukunft einmal wieder zu sehen.