Meldungen

Die MSS 12 besuchte den RheinAhrCampus in Remagen

von Sabine Müller, 18.04.2019, 11:21 Uhr

Unsere 12er auf dem RheinAhrCampus in Remagen.

Der Einladung zu einem Besuch des RheinAhrCampus - Remagen sind unsere zwölften Klassen am 16.04.2019 gefolgt. Im Gegensatz zu den üblichen Tagen der offenen Tür an Universitäten und Hochschulen haben sich einige Mitarbeiter die Zeit genommen, uns den ganzen Tag zu begleiten. Dadurch erhielten wir einen sehr detaillierten Einblick in den jeweils gewählten Schwerpunkt „Mathematik und Technik“ oder „Wirtschafts- und Sozialwissenschaften“.

Fortsetzung:

Neben der Vorstellung der Studiengänge erhielten wir im Fachbereich „Mathematik und Technik“ einen Einblick in die Labore, in denen Studierende Praktika absolvieren oder ihr Praxissemester verbringen. Mitarbeiter gaben uns einen Einblick in die Programmierung von Robotern und ließen uns im Bereich der Lasertechnik einen Schlüsselanhänger gravieren.

Im Fachbereich „Wirtschafts- und Sozialwissenschaften“ durften wir an der Erstsemester-Vorlesung „Grundlagen des Gesundheits- und Sozialwesens“ teilnehmen, in der unsere Schülerinnen und Schüler problemlos an die Inhalte des Sozialkundeunterrichts anknüpfen konnten.

Neben dem Inhaltlichen war ein Besuch der Mensa obligatorisch. Außerdem wurde genügend Zeit eingeräumt, um über das Studierendenleben außerhalb des Lernalltages zu informieren und Fragen zu beantworten.

Wir danken Frau Pläging für die Organisation des Tages!